Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Alpenstädte suchen Lebensqualität

16.07.2014

Was macht gutes Leben aus? Die "Alpenstädte des Jahres" suchen Antworten darauf mit einem gemeinsamen Fotowettbewerb und prämieren die besten Ideen mit einer kulinarischen Reise. Die Ausschreibung hier im Überblick.

Im Stadtpark ein Buch lesen während die Kinder ein Baumhaus bauen, auf der Piazza internationale Musik mit einem Glas Rotwein geniessen, ohne Stau und sicher zu Fuss oder mit dem Rad in die Arbeit. Was macht denn gutes Leben wirklich aus? Die "Alpenstädte des Jahres" - 14 Städten aus dem Alpenraum, die gemeinsam an der nachhaltigen Entwicklung des Lebens-, Wirtschafts-, Kultur- und Naturraums Alpen arbeiten - suchen mit einem Fotowettbewerb Antworten darauf.

Mitmachen kann jeder, der in einer am Wettbewerb teilnehmenden "Alpenstadt des Jahres" wohnt. Das schönste Foto aus jeder Stadt wird einer kulinarischen Reise prämiert: Der Sieger erhält einen Geschenkkorb mit lokalen Köstlichkeiten aus einer anderen "Alpenstadt des Jahres".

Einsendeschluss ist der 5. September 2014. Die schönsten und originellsten Bilder aus jeder "Alpenstadt des Jahres" werden am 27. Oktober vorgestellt. Einreichkriterien, Jurymitglieder und weitere Informationen gibt es unter: www.alpenstaedte.org/de/projekte

Chamonix GapChambéryBrig-GlisSondrioSonthofenHerisauTrentoBozenBad ReichenhallBad AusseeBellunoVillachMariborIdrija Annecy Lecco Tolmezzo Tolmin karte_alpen.png

 

 

 

 
Benutzerspezifische Werkzeuge