Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Unseren Beitrag leisten

30.04.2015

Zusammen mit Irene de Eccher und Federico Holneider hatte ich die Möglichkeit, im Rahmen des Projektes YSAM - Youth Shaping Alpine Municipalities - am 19. März die Stadt Sonthofen zu besuchen. Unserer Heimatstadt Trento ist es ein Anliegen, Jugendliche ins politische Geschehen zu involvieren und Ihnen zu ermöglichen, ihre Lebenswelt mitzugestalten. Deshalb ist sie Teil des Projektes YSAM.

Auf unserer Reise nach Deutschland begleitete uns Federica Graffer, die in der Stadtverwaltung im Bereich Jugendpolitik tätig ist. In Sonthofen empfingen uns die Vizebürgermeisterin, die uns von Geschichte und Geographie sowie von den Bräuchen der Stadt erzählte, Maria Senatore von der Stadtverwaltung, Steffi als Betreuerin des städtischen Jugendzentrums und natürlich die vier Jugendlichen aus Sonthofen: Valeria, Maximilian, Fabian e Jesko.

In Sonthofen besuchten wir die Baumit Arena, das Bürgersportzentrum, eine Organisation für Familien in schwierigen Lebenslagen, den Skatepark und das Jugendzentrum. Bei einer Sitzung des städtischen Jugendparlamentes hatten wir die Möglichkeit, einige Schlüsselthemen des YSAM-Projektes zu diskutieren. Die Beziehungen zwischen den Generationen sowie die Möglichkeiten für einen naturnahen Tourismus und für öffentlich bereitgestellte Freizeitinsfrastruktur interessierten uns besonders. In einer spannenden Diskussion in verschiedene Sprachen, schafften wir es, bei der Suche nach konkreten Vorschlägen und Lösungen unseren Beitrag zu leisten. Vorschläge, um das Leben in unseren Städten zu verbessern, Vorschläge, bei deren Umsetzung die Jugendlichen eine wichtige Rolle spielen. Diese Diskussion hat unserer Erfahrung in Sonthofen zusätzlich Sinn verliehen und so versprachen wir zum Schluss, für den Besuch der Sonthofener in Trento einen ebenso herzlichen und spannenden Austausch vorzubereiten.

Luca Rigott

***********
Youth Shaping Alpine Municipalities (YSAM) ist ein Projekt des Vereins Alpenstadt des Jahres, seiner Mitgliedsstädte Bozen/I, Idrija/SI, Sonthofen/D und Trento/I sowie der Gemeinden Balzers/LI, Planken/LI und Kranjska Gora/SI. Die internationale Alpenschutzkommission CIPRA unterstützt das Projekt fachlich. YSAM wird gefördert durch das EU-Programm "Jugend in Aktion" und die Heidehof Stiftung.

Chamonix GapChambéryBrig-GlisSondrioSonthofenHerisauTrentoBozenBad ReichenhallBad AusseeBellunoVillachMariborIdrija Annecy Lecco Tolmezzo Tolmin karte_alpen.png

 

 

 

 
Benutzerspezifische Werkzeuge